Herzlich
Willkommen
auf unserer Homepage
Auf unserer Facebook-Seite
werden regelmäßig Updates
über die aktuell laufenden Aktivitäten gepostet.

Der Gartenzwerg Mord

Gudrun Ebner
Eine Volksbühne Oberperfuss Produktion aus dem Jahr 2015
Über das Stück

 

Während Heribert Buxbaum seinen Garten liebevoll mit allerlei bunten Zwergen schmückt, bevorzugt Inge Holzapfel von nebenan eher was Gepflegtes im fernöstlichen Stil. Auch die Musikgeschmäcker der beiden sind von Grund her verschieden: Buxbaum liebt die bodenständige Marschmusik, die Holzapfel steht mehr auf Klassik. Das sorgt natürlich für Zündstoff, und die eine oder andere lautstarke Streiterei über den Gartenzaun scheint vorprogrammiert!

 

Plötzlich wird dann eines Tages Heriberts Lieblingszwerg Siegfried “ermordet“ aufgefunden. Sofort verdächtigt er Nachbarin Inge. In der Folge entwickelt sich ein nachbarlicher Streit, der kaum noch beizulegen ist. Selbst Gerlinde und Karl-Heinz haben kaum eine Chance, positiv auf ihre Ehepartner einzuwirken. Als dann auch noch die Dorftratsche ausplaudert, sie habe Heriberts Ehefrau zu späterer Stunde in den Armen des Nachbarn beobachtet, gerät der Hitzkopf total außer sich. Sein zügelloses Temperament bringt ihn dazu, mit den besten Freunden ordentlich in Streit zu geraten.

 

Über die Autorin:

Gudrun Ebner wurde am 3. Mai 1951 in Hiltup bei Münster/NRW geboren. Über Wilhelmshaven kam sie schließlich nach Lichtenau, wo sie zusammen mit ihrem Mann Franz lebt. Die zwei erwachsenen Kinder sind inzwischen aus dem Haus.
Die gelernte Speditionskauffrau führte zeitweise eine Gaststätte und machte 1995 ihr Examen als staatl. anerkannte Altenpflegerin. Eine schwere Krankheit lässt sie diesen Beruf nicht mehr ausüben.
Seit 1992 leitet Gudrun Ebner die Theatergruppe der Spielschar Lichtenau. Da sie Regie führt und auch für die Stückeauswahl zuständig ist, kam sie vor einiger Zeit auf die Idee selbst Komödien zu schreiben, wovon inzwischen sechs veröffentlicht wurden.

 

Aufführungsrechte: Eva Bieler Verlag, Klederinger Str. 62/17, 1100 Wien.

Aufführungstermine
Freitag 30. Okt 2015 20:00 Uhr PREMIERE
Freitag 6. Nov 2015 20:00 Uhr
Samstag 7. Nov 2015 20:00 Uhr
Sonntag 8. Nov 2015 18:00 Uhr
Freitag 13. Nov 2015 20:00 Uhr
Samstag 14. Nov 2015 20:00 Uhr
Sonntag 15. Nov 2015 18:00 Uhr
Freitag 20. Nov 2015 20:00 Uhr
Samstag 21. Nov 2015 20:00 Uhr
Ort
Peter-Anich-Haus, Riedl 30, 6173 Oberperfuss (gegenüber Hotel Krone)
Eintritt
€ 9.- FREIE PLATZWAHL !!!
Kartenvorverkauf

Ticket-Hotline 0680 55 50 689

Kartenvorverkauf

Tourismusbüro Oberperfuss
Peter-Anich-Weg 1, 6173 Oberperfuss
Mo 08:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Di - Fr 08 - 12:00 Uhr

Schauspieler
Heribert Buxbaum
Busfahrer, Liebhaber von Gartenzwergen
Gerlinde Buxbaum
seine Frau
Karl-Heinz Holzapfel
Nachbar
Inge / Indira Holzapfel
Nachbarin
Peter Fernblick
Evas heimlicher Verlobter
Eva Buxbaum
Tochter von Heribert und Gerlinde
Kurt Bleibtreu
Kartenfreund von Heribert
Helga Pirngruber
eine wandelnde Litfaßsäule
Mitwirkende
Spielleitung Thomas Kuen
Souffleuse Melanie Doblinger
Requisite Barbara Lorenz
Masken & Frisuren Daniela Kuen
Bühnenbild & Kostüme Harald Lechner
Bühnenbau Peter Paul Schmid, Florian Gutleben
Bühnentechnik Karl Gutleben, Lukas Gutleben
Gastronomie Peter Paul Schmid
Videos
Bildergalerie