Herzlich
Willkommen
auf unserer Homepage
Auf unserer Facebook-Seite
werden regelmäßig Updates
über die aktuell laufenden Aktivitäten gepostet.

Boeing Boeing

Marc Camoletti
Eine Volksbühne Oberperfuss Produktion aus dem Jahr 2009
Über das Stück

Für die Ehe fühlt sich Bernard, Innenarchitekt und eingefleischter Junggeselle, nicht geschaffen. Drei Frauen, besser gesagt, Verlobte, sind für ihn gerade richtig!

Und damit es keine Terminkollisionen gibt, ist ein genauer Stundenplan nötig. Die Bräute Janet, Jacqueline und Judith sind Stewardessen unterschiedlicher Fluglinien, die immer nur einen kurzen Zwischenstopp in Paris einlegen. Robert, der Jugendfreund von Bernard, staunt über das perfekte System. Plötzlich bringen aber stürmisches Wetter und wechselnde Flugpläne die geniale Planung durcheinander.

Jetzt kommen  Turbulenzen in Bernards Liebesleben!

DER AUTOR: Marc Camoletti

Marc Camoletti wurde 1923 in Genf geboren, wuchs aber in Paris auf. Weil sein Vater Architekt war, sollte auch er diesen Beruf erlernen; aber er fühlte keine ausgesprochene Berufung dafür und wandte sich der Staffeleimalerei zu. Als der Kunsthändler, der seine Ausstellung veranstalten sollte, verschwand, setze er brüsk einen Schlussstrich unter diese Tätigkeit. Er begann mit dem Stückeschreiben. 1960 gelang ihm mit  „Boeing – Boeing“ der große Durchbruch. Das Stück wurde mehrfach bearbeitet und in Hollywood verfilmt. Der rasante Erfolg ist bis heute ungebrochen. Auf allen Bühnen der Welt amüsieren sich die ZuseherInnen über die Liebe in den Zeiten der Düsen-Jets. Camoletti starb im Juli 2003, seine Werke erheitern aber nach wie vor Generationen von Menschen. Marc Camoletti starb am 18. Juli 2003 in Deauville.

Einladungs-PDF
Aufführungstermine
Freitag 6. Nov 2009 20:00 Uhr Premiere
Samstag 7. Nov 2009 20:00 Uhr
Samstag 14. Nov 2009 20:00 Uhr
Sonntag 15. Nov 2009 18:00 Uhr
Freitag 20. Nov 2009 20:00 Uhr
Samstag 21. Nov 2009 20:00 Uhr
Sonntag 22. Nov 2009 18:00 Uhr
Ort
Peter-Anich-Haus
Eintritt
€ 8.-
Kartenvorverkauf

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Kematen, Bankstelle Oberperfuss, Tel.: 05232 / 81 4 63 - 303. Restkarten: sind an der Abendkasse erhältlich. Dauer der Vorstellung: ca. 2 Stunden mit einer Pause.

Aufführungsrechte: Wilhelm Köhler Verlag, München.

Schauspieler
Robert
Bernards Jugendfreund
Janet
Stewardess der PANAM
Jacqueline
Stewardess der Air France
Judith
Stewardess der Swissair
Berthé
älteres Hausmädchen
Bernard
Innenarchitekt
Mitwirkende
Spielleitung Johanna Rubatscher
Souffleuse Silvia Hörtnagl
Masken & Frisuren Bettina Zangerl
Ausstattung & Kostüme Traudl Heis
Bühnenbild Harald Lechner
Bühnenbau Josef Bartl, Florian Gutleben
Bühnentechnik Karl Gutleben, Lukas Gutleben
Bildergalerie